Bestellung Fähigkeitsausweis

Zuständig ist die asa Vereinigung der Strassenverkehrsämter.

Sie sind bereits Chauffeur und benötigen einen neuen Ausweis: Lesen Sie die Hinweise zur Bestellung in der Schweiz oder zur Bestellung in Liechtenstein.

Wenn Sie gerade die CZV-Prüfung bestanden haben, wird die Bestellung des Fähigkeitsausweises durch den Prüfungsstützpunkt ausgelöst.

 

Bestellung in der Schweiz

Sie können den Fähigkeitsausweis online bestellen und bezahlen. Eine telefonische Bestellung ist nicht möglich.

Kosten

Der Fähigkeitsausweis kostet CHF 20.– inklusive Versand. Sie können mit Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express), Postcard oder TWINT bezahlen.

Es ist auch möglich den Fähigkeitsausweis gegen Papierrechnung für CHF 35.– oder gegen Rechnung via E-Mail-Versand für CHF 30.– anzufordern.

Er kann zudem beim Strassenverkehrsamt für CHF 35.– am Schalter bestellt werden (ausgenommen in den Kantonen Appenzell Ausserrhoden, Genf, Graubünden und Zürich).

Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer.

Für die Online-Bestellung brauchen Sie:

  • Führerausweis-Nummer (vom Führerausweis im Kreditkartenformat FAK)
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum
  • Zustelladresse

Sie erhalten den Fähigkeitsausweis 5–7 Arbeitstage nach der Bestellung.

Online-Bestellung Fähigkeitsausweis

 

Bestellung in Liechtenstein

In Liechtenstein wird im Führerausweis bei der jeweiligen Kategorie ein Eintrag gemacht (Code «95»). Es gibt keinen separaten Fähigkeitsausweis. Für die Verlängerung des Fähigkeitsausweises muss ein neuer Führerausweis ausgestellt werden. Der Antrag für den neuen Führerausweis kann schriftlich oder am Schalter im Amt für Strassenverkehr gestellt werden.

Gültigkeit

Der Fähigkeitsausweis ist 5 Jahre gültig. Ein neuer Fähigkeitsausweis kann erst dann beantragt werden, wenn innerhalb von 5 Jahren vor Ablauf der Gültigkeitsdauer insgesamt 5 Weiterbildungstage besucht wurden.
Ist der Fähigkeitsausweis nicht mehr gültig, dürfen mit Ausnahme der Fahrten gemäss Art. 3 CZV keine Personen- oder Gütertransporte mehr durchgeführt werden.

Verlust, Diebstahl, des Fähigkeitsausweises

Haben Sie den Fähigkeitsausweis verloren oder wurde er Ihnen gestohlen? Dann können Sie online einen kostenpflichtigen Ersatz bestellen.

Falls Ihnen auch der Führerausweis abhandengekommen ist, müssen Sie diesen zuerst beim Strassenverkehrsamt Ihres Wohnsitzkantons neu beantragen.

Erst wenn Sie den neuen Führerausweis erhalten haben, können Sie den Fähigkeitsausweis bestellen.

Die Nummer des Führerausweises ist massgebend, da beide Dokumente die gleiche Nummer aufweisen müssen.

Wenden Sie sich dafür ans Strassenverkehrsamt des Kantons, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Kontaktinfos Strassenverkehrsämter.